Unsere Arbeit

Der Verein Land.Leben.Schule im Werratal e. V. , Verein für Bildungsangebote einer demokratischen Lernkultur und Entwicklung im ländlichen Raum, engagiert sich für ein lebendiges Miteinander.

Laleschu e. V. hat sich am 28.10.2014 in Witzenhausen gegründet mit dem Zweck, sich für Bildung in Verbindung mit sozialen Projekten einzusetzen, und somit, eine vor dem Demographischen Wandel betroffene Region zu stärken. Ein Schwerpunkt der Vereinsarbeit ist die Stärkung von Kinder- und Jugendrechten & Demokratiebildung innerhalb und außerhalb von Schule!

 

How do I use Paysafecard to withdraw funds from online casinos?

If many online casinos offer this payment method, it is certainly because it is a reliable method of making secure transactions. Indeed, the transactions are secured from end to end by an encryption system that does not need to involve your personal details. It is therefore clear that paysafecard casino 2021 is a suitable method for online payments. However, is it also suitable for withdrawals?

This method is known for making secure online payments anonymously with its digit code. However, it is rarely mentioned when it comes to withdrawing money from a paysafe approved casino https://pokiesurf-australia.com/. Indeed, it is rare to see an online casino offering this method of making withdrawals. This is because this method is not originally designed for this purpose. However, there are some casinos that do allow you to make withdrawals using this method.

To do this, you need to have a My PaySafeCard account beforehand. This way, the funds will be deposited directly into your online account within a reasonable time. When you create an online account, you will also receive certain benefits.

For example, you can join the PaysafeCard loyalty programme and get a PaysafeCard MasterCard for regular payments. To find out if there are any additional fees for withdrawals via this method, you should refer to the rules set up by the casino you are playing at. Contact your casino's customer support to find out for yourself.

Best online casinos with PaySafeCard

It's no coincidence that the best online casinos have PaysafeCard as one of their payment methods. Transferring funds to a player account is very easy and fast with this method. In addition, it is simple and efficient with very short processing times. Furthermore, it is also possible to find online casinos that offer this payment method for withdrawals from the player account via My PaysafeCard.

Moreover, the best online casinos allow players who use this method to benefit from certain bonuses related to their transactions. This policy is a result of the partnerships between the e-transaction operator and the online gambling establishments and serves to encourage players to use this payment method to make their transactions. The various bonuses are awarded in several forms. If you are the type of person who doesn't trust online casinos with your personal or banking information, PaysafeCard is what you need. Deposits will be made to your player account but no mention of your details will be made. The best casinos have realized that this category of player exists, which is why they want to satisfy their desire for anonymity.

Events & News

Jeder von euch Jugendlichen hat eine Meinung, eine Stimme. Zwar gibt es z.B. den Jugendrat, aber reicht das aus oder wollt ihr was ganz anderes?

Sag, was Sache ist!

Nutze unser Event am 30.10.2020, 17:00-20:00 Uhr im Jugendhaus Freiraum Witzenhausen als Mic für deine Stimme. Uns begleitet dabei die Expertin für Kinder- & Jugendbeteiligung Rebekka Bendig aus Berlin.

Hier könnt ihr euch anmelden.

Aus aktuellem Anlass findet diese Veranstaltung nicht statt

Ein Impulsgespräch am 31.03.2020 um 18:00 Uhr, veranstaltet von LaLeSchu:

"Der Mensch ist zutiefst auf Resonanz angewiesen. Wenn er aktiv wird, erwartet er, dass etwas zurückkommt. Dieses Zurückschwingen ist auch der Schlüssel zum Verständnis von Nachhaltigkeit: Soziale Mitwelt, natürliche Umwelt und personale Innenwelt müssen als Resonanzräume erfahrbar sein, damit Leben und Zusammenleben auf Dauer gelingen können."

Anmeldung per E-Mail an info@laleschu.de 

Foto: Weißbach

Ein Impulsgespräch am 28.02.2020 um 18:00 Uhr und Buchvorstellung #EducationForFuture, veranstaltet von LaLeSchu:

"Eine gute Bildung ist entscheidend für die Zukunft unserer Kinder und Jugendlichen. Das ist klar. Aber was genau ist gute Bildung, vor allem in einer Zeit der globalen Umbrüche, in der die Definition von Arbeit sich massiv wandelt? Was brauchen unsere Jüngsten von uns, damit sie sich Wissen und Können aneignen und gleichzeitig Orientierung im Leben finden können? Wie lernen sie, wie das Leben und Zusammenleben im 21. Jahrhundert wirklich gelingt? Unsere Bildungseinrichtungen kriegen das nicht allein hin, verhindern es oft sogar. Dafür braucht es jetzt uns alle, die ganze Zivilgesellschaft. #EducationForFuture ist ein Buch voller nutzbarer Antworten für den Alltag in Familie, Schule und Kindergarten, Nachbarschaft, Kommune und Co. Ein Aufruf zur Emanzipation. Und ein haltgebender Mutmacher für Eltern, Lehrer und alle, denen unsere Kids am Herzen liegen."

Anmeldung per E-Mail an info@laleschu.de 

Foto: https://www.gerald-huether.de/

Eine Veranstaltung von LaLeSchu:

"Der System Change in der Gesellschaft braucht den System Change im Bildungssystem."

Ehemalige Schulleiterin der Evangelischen Schule Berlin Zentrum, Mitbegründerin der Initiative "Schule im Aufbruch", Buchautorin und aktive Bildungsinnovatorin. Selbst sagt sie: „ Meine Vision ist eine wertschätzende Lernkultur, die zu Gemeinsinn und Verantwortung, Kreativität und Unternehmergeist inspiriert und befähigt.“

Heute wollen wir in einem Impulsgespräch herausfinden wie Bildung der Zukunft in Schule aussehen kann und was dies für die Gesellschaft bedeutet.

Anmeldung per E-Mail an info@laleschu.de 


Aktuelles

Nach 4 Monaten Praktikum sagen wir "bis bald!"

Weiterlesen

Wir haben's geschafft!

In 1,5 Jahren zur Kinderfreundlichen Kommune!

 

Weiterlesen

Jeder von euch Jugendlichen hat eine Meinung. Nutze unser Event am 30.10.2020, 17:00-20:00 Uhr im...

Weiterlesen